…EINE FAHRT IN DEN HARZ…

…das haben wir uns noch kurz vor Weihnachten getraut…es war neblig und sehr verschneit…

…und der Lohn …diese kleinen Zwerge knuddeln dürfen…Babsi´s Baby`s…

…WIR wurden erstmal misstrauisch beäugt…

…unser Mitbringsel aber wurde gerne angenommen!!!!…

…aber das Beste ist immer noch, seine Geschwistern ankauen und beim schlafen ärgern…

…das war böse und gemein, der arme kleine Junge…

…irgendwann sind sie dann müde geworden und auch wir mussten uns wieder nach Hause kämpfen…

wer mehr Interesse an den Zwergen hat, kann sich hier informieren und einige von ihnen suchen auch noch ein liebes Zuhause !!!!

Advertisements

WIR WÜNSCHEN ALLEN UNSEREN FREUNDEN UND BESUCHERN EIN SCHÖNES WEIHNACHTSFEST !!!!!

…und lasst euch von Eis und Schnee nicht unterkriegen !!!!…

EINE FAHRT…

…durch den verschneiten Thüringer Wald zum Bodensee…haben wir unternommen…um Anne und die Hundefamilie zu besuchen…

…als wir ankamen, wurden wir von Anne, Jakshini, Alina und den 3 Zwergen herzlichst begrüsst!…die Grande Dame und Stammmutter des Ana Shaktis Kennels JAKSHINI vom Mandelberg…

…stürmische Begrüßung der Zwerge…

…ein kleines Geschenk hatten wir auch dabei – ein kleines Eselchen…dieses wurde gleich in Beschlag genommen…und selbst die Oma hat es sich das ein oder andere Mal stibitzt !!!!…

…nach gemütlichen Beisammensein, gingen wir beruhigt ins Bett… es war ja eine Schiebetür zwischen uns und den Zwergen!!!…aber nicht lange!!!…pünktlich 5.30 Uhr begann der Überfall… die Zwerge hatten sich einen Weg zu uns gebahnt und die Tür war kein wirkliches Hinderniss!!!…auf und um uns wurde herumgetobt, unter dem Bett Haschen gespielt und das schlimmste, auch wir mussten leiden…es wurde alles angeknabbert, was so unter der Bettdecke hervorhing…

…“…so lieb wie ich hier schaue bin ich garnicht !!!“

 …dann gaben sie endlich Ruhe und wir konnten gemütlich Kaffeétrinken…danach war Fotoshooting, oder so…keiner wollte wirklich stillstehen…also das muss noch geübt werden!!!!…

ein kleiner rotbrindle Mann (sucht noch ein windhundsportliches Zuhause)

ein kleines cremebrindle Mädchen

ein kleiner dominobrindle Junge

…danach war ein kurzer Ausflug für die Zwerge angesagt…in den Schnee!!!…

…schon nach kurzer Zeit wurde es den Kleinen aber dann doch zu kalt und da ist das doch ganz praktisch wenn man sich reintragen lassen kann…

…Oma schaute noch nach ob alles in Ordnung war…

…und schon schliefen sie selig ein…irgendwann sind wir wieder gen Heimat gestartet und so hieß es Abschied nehmen…

 …wir sehen sie bestimmt wieder!!!!….