CARLI IM STUBAITAL

….Mitte Januar…wir sind ins Stubaital gefahren…zum CACIL- Coursing im Schnee…angereist sind wir mit 2 Teilnehmern…Carli und Chandu…am Samstag waren die Afghanen an der Reihe und erst am Sonntag sollte Chandu starten…

CARLI`s erster Lauf

CARLI`s 2. Lauf

…leider war es schon mächtig dunkel, die Sonne war schon hinter den Bergen verschwunden, als Carli startete und unsere Kamera wollte nicht mehr…diese schönen Bildchen wurden von Armin Hauke geschossen…

Ergebnisse Afghanen Rüden (17)

AFG Rüden

…Carli konnte vor allem im 2. Lauf punkten , er bekam dort die zweitbeste Bewertung bei den Rüden aus beiden Läufen und das bei hochkarätiger Beteiligung…auch sein Bruder Chirokko und Cousin Bolero haben um den Sieg gekämpft….hier ein paar Bildchen

Ana Shakti´s Chirokko (Carli`s Bruder)

Ana Shakti´s Bolero

…leider hatte es mit unserer angemieteten Unterkunft nicht so geklappt wie wir erwartet hatten und auch die Wettervoraussagen waren etwas beängstigend und so haben wir uns am Abend entschlossen heimzufahren…wir waren sehr traurig, sollten doch die Azawakhen am nächsten Tag ihren Lauf haben…ganz speziell hatten wir uns auf Brians Tochter Kainda gefreut, die ebenfalls gemeldet war…über Facebook und Internet haben wir aber erfahren, das die kleine Maus super gelaufen ist und gesiegt hat…

GRATULATION  KAINDA von uns….

Advertisements

SCHNEECOURSING IN Sněžník /CZ

am letzten Wochenende…

130113483

…und so begann die Renn/Coursingsaison unserer Hunde im Schnee…den hatten wir kaum noch erwartet…die Sportbeutel wurden für Carli und Chandu gepackt…als erster startete

der CARLI

…er musste seinen ersten Lauf mit Cassedy´s Cody bestreiten…

…danach kam unser Chandu…er lief gegen AniqTin Akoff…

…nach einen aufwärmenden Kaffee im gemütlichen Beisammensein mit Freunden, ging es rasant mit den zweiten Läufen weiter…doch davor gabs für den Dodo einen kleinen technischen Lauf….zum üben…

…ihm hat es mächtig spass gemacht…und ein anwesender Richter hat Dodo eine große Coursingkarriere vorausgesagt,sollte er so bleiben…

…danach musste Carli seinen 2. Lauf absolvieren…sein Gegner Ana Shakti´s Bolero…also hochdekorierte Verwandtschaft…

…danach war wieder Chandu an der Reihe…er absolvierte seinen 2. Lauf mit Tagola,ein kleine zierliche Dame…

…wir haben fertig…Chandu mit seinen eigenen Hasi…

…wir warteten zwar auf die Siegerehrung, und diese wurde auch, wie zu uns verkündet, pünktlich 14:00Uhr durchgeführt, doch war es nicht wirklich eine…es wurden die Hunde vorgelesen und die Ausweise, sowie Schleifen und kleine Pokale vergeben, aber es waren kaum Teilnehmer anwesend, da die meisten erst 15 Uhr zum ausgedruckten Termin erschienen…auch gab es einige Ungereimheiten bei den Platzierungen…am Ende gewann unser Chandu bei den anwesenden Azawakhen den Platz 1 und Carli wurde insgesamt auf den 5.Platz gesetzt und den 4.Platz bei den Rüden, wie gesagt alles kurios…wir freuen uns nun auf das nächste Wochenende und eine Revanche mit Bolero…

SPAZIERGANG MIT FREUNDEN

…zwischen den Feiertagen…seit Tagen hatte es geregnet , manchmal auch ein wenig geschneit…dann endlich ein sonniger Tag…und ein längst schon überfälliger Besuch hatte sich angesagt…Fa. Spindler wollte ihren Fino mal wieder mit den Azawakhen toben lassen…das hiess…fertig machen und auf zur Wiese…dort war es zwar sonnig, doch der Boden sehr aufgeweicht… Spass hatten sie aber alle…Bilder können wie immer durch anklicken vergrößert werden…

Fino & Dodo

Chandu & Dodo 

Dodo & Liberty

Carli & Chandu

Carli wird von Chandu in den Po gefitzt…die Rache folgt auf dem Fuss…und Chandu macht das er weg kommt…

Chandu & Fino

Azawakh`s & Galgo

und dann kann der fino nicht mehr …kaputt gespielt…

…nach anderthalb Stunden wurden alle Hunde wieder ins Auto gebracht, und lecker Kaffee mit Plätzchen verspeist…Fino`s Frauchen informierte uns am Abend, das er seelig im Körbchen schläft und schon vom nächsten Besuch träumt…na dann…das nächste Mal vielleicht mit Schnee…

LETZTES COURSING IN GRAB

…das letzte schöne Wochenende im Oktober haben wir genutzt und sind nach Grab/ Verein Sachsenheim gefahren…das letzte offizielle Coursing in diesen Jahr für unsere Hunde…und was für uns noch viel schlimmer ist…LETZTES OFFIZIELLES COURSING DES BRIAN in seiner Sportkarriere…so traurig, aber wahr…

CARLI …erster Lauf…

…zweiter Lauf…

Ergebnis Afghanen Rüden

  1. Ana-shakti’s Casanova
  2. Tian Shan vom Mandelberg
  3. Furioso’s Ironman
  4. Targi vom Mandelberg
  5. Golea´s Smokey
  6. Sishmu Pachacumac

CHANDU…erster Lauf…allein…

BRIAN…erster Lauf…mit Mashkoura of Silverdale

CHANDU und BRIAN mussten im zweiten Lauf gegeneinander antreten…

…ja , das war das letzte Mal das Brian sein Hasi offiziell fangen durfte…nun hat das Sport-Rentner-Dasein angefangen…und er hat es noch einmal allen gezeigt…

Ergebnis Azawakh gem.

  1. Brian von Rantanplans Erben
  2. Chandu von Rantanplans Erben
  3. Mashkoura of Silverdale

es war ein schönes kleines Coursing, ruhig und gemütlich, bei richtig schönen Wetter in toller Umgebung…

am nächsten Tag fuhren wir als „Besucher“ zur  „Goldenen Renndecke“ und haben uns einen schönen Tag mit Freunden gemacht…der Carli konnte aber nicht verstehen, warum er nicht laufen durfte und so hat er nur neidisch hinterher geschaut…

 

SO SCHNELL VERGEHT DIE ZEIT

…wiedermal muss ich sagen …keine Zeit für den Blog…das muss mal wieder anders werden…es ist in den letzten Monaten viel passiert und die Jungs waren sehr erfolgreich…

im Juli fuhren wir mit den Azawakhen zur Verbandssieger-Veranstaltung nach Köln…Chandu wurde in der Offenen Klasse ausgestellt

Richter: G. Schäfer   :   V2

…am späten Nachmittag wurde Chandu mit den Titel DWZRV-Sieger Schönheit & Leistung 2011 geehrt…

…am nächsten Tag mussten die Jungs bei strömenden Regen auf die Rennbahn…und so sah das aus

Ergebnis Azawakh gemischt:

  1. Chara von Rantanplans Erben
  2. Chandu von Rantanplans Erben
  3. Aulad al Sahra’s O’Madou
  4. Brian von Rantanplans Erben

…danach wurden alle Jungs in Tüttleben zum DWZRV Sieger Coursing gemeldet…Bilder gibt es leider keine, doch das Carli war einfach SUPI…

Ergebnis Afghanen Rüden (13)

  1. Ana-shakti’s Casanova
  2. Ibn Jala El-Shariat
  3. Qandahar vom Mandelberg
  4. Ucayali vom Mandelberg
  5. Tian Shan vom Mandelberg
  6. Harif-Noor az Tarnak

Ergebnis Azawakh gemischt (7)

  1. Agg Amaias Eheggi-Elmas
  2. Ouallam ’n shat-ehad
  3. Chandu von Rantanplans Erben
  4. Brian von Rantanplans Erben
  5. Kel Tamaschek Bandari
  6. Rebyana ’n shat-ehad

…2 Wochen später ging es auf nach Landstuhl…DWZRV- Sieger Wochenende war angesagt…Carli, Chandu und Brian sollten diesen Titel erringen, doch davor war die Ausstellung am Samstag…und da war es schoooon richtig heiss …36° Grad im Schatten…doch die Jungs haben es sehr gut gemeistert…

CARLI…startet in der Zwischenklasse mit 4 anderen Rüden…

…und so das Ergebnis aus…

BRIAN…startet wie immer in der Gebrauchhunde-Klasse…

Richter: N. Neswadba, AT   V1

CHANDU…wird in der Offenen KLasse vorgeführt…

Richter: N. Neswadba, AT   V1   CAC

…leider hat dieses Ergebnis nur für einen  Titel bei den Azawakhen gereicht… unser Carli ist bei Punktgleichstand mit Ana Shakti´s  Bajou, nur 2. in der Wertung geworden…nächstes Jahr greifen wir wieder an, versprochen…

am nächsten Morgen, sehr beizeiten fand noch ein Rennen statt, nur ein Lauf, wegen der Hitze…Brian, der auch gemeldet war,  konnte nicht starten, da er sich am Abend zuvor verletzt hatte…Carli war nicht gemeldet…

Ergebnis Azawakh gem. (7)

  1. Chandu von Rantanplans Erben
  2. Aulad al Sahra´s L`Eguel
  3. Aulad al Sahra’s Latayt
  4. Adduna

…Chandu konnte auch Schönheit & Leistung für sich entscheiden…

und dann, kam SIE…..

die FCI- RENN-WELTMEISTERSCHAFT in Mont de Marsan (Frankreich)

das ganze Jahr haben wir darauf hingearbeitet und Chandu war topfit…und dann: keine Zeit, da Arbeit vorgeht und man schon am Freitagnachmittag anwesend sein musste…so mussten wir unsere Hunde dem Züchter mitgeben, und zuhause sitzen und warten was passiert…schlimm ist das…am Samstagabend erfuhren wir über Facebook die Ergebnisse…und so soll es gewesen sein…

VORLAUF

FINALE

SIEGEREHRUNG

CHANDU IST WELTMEISTER !!!!!!!!!!

Ergebnis Azawakh gem. (8)

  1. Chandu von Rantanplans Erben CACIL
  2. Mashkoura of Silverdale
  3. Chara von Rantanplans Erben
  4. Peuhl Massina N’Shat Ehda
  5. Azenfouk
  6. Aniq Tin Akoff

…das nächste Event…Deutsche Coursing-Meisterschaft…am 23.09 in Zehlendorf bei Berlin…alle drei aktiven Jungs waren gemeldet…

CARLI

Ergebnis Afghanen Rüden (13)

  1. Ana-shakti’s Casanova
  2. Min el Mariq Dhangal
  3. Kadyn von der Irminsul
  4. Ucayali vom Mandelberg
  5. Qandahar vom Mandelberg
  6. Cadash d’Avicenna

die DEUTSCHEN MEISTER 2012

CHANDU

BRIAN

…unsere beiden Jungs konnten diesmal nicht ganz überzeugen…sie belegten nur Platz 4 und Platz 5….aber eins hatten sie….gaaaaaaanz vieeel Spassssss!!!!…und sie bekamen eine sehrschöne Schleife…

…sodelle, das war es erstmal…und , ich werde versuchen mich zu bessern und einmal mehr wieder hier neue Bildchen und Aktivitäten posten…die Tage werde ich nochmal Bilder vom letzten Wochenende posten…

NACHLESE MONAT JUNI

C- EM UNGARN 2012

…wir und die Azawakhen waren dort…um 02Uhr am 07.06.12 war das Auto gepackt und wir machten uns bei 7° Aussentemperatur auf, um in das sonnige Ungarn zu fahren…zur CoursingEuropameisterschaft…

…zuerst mussten wir uns aber noch durch Budapest schlängeln…

…um dann ungefähr 10 Minuten später und etwas suchen , diesen Anblick zu geniessen…Einfahrt zum Gelände der C-EM…und die Temperatur war auf freundliche 32° im Schatten gestiegen…

…Platz ohne Ende…

 

…Dodo und Dafina haben sich chic gemacht und gehen am Abend mit zur Eröffnungsfeier… 

…am nächsten Morgen ,nach einigen Chaos, liefen die Azawakhen über den ersten Parcour…

CHANDU 

 BRIAN

 

 …dann war Siesta angesagt, entspannen und warten was noch kommt…

…und was kam, sollte keinen gefallen…erst langes Warten…und dann gegen 16Uhr wurde der 2. Lauf wegen zuviel Hitze abgesagt…wir fanden es unnötig, denn man hätte die Läufe später und verkürzt ziehen können…dieser Meinung  waren die meisten Teilnehmer, aber es half nix…wir mussten ohne 2. Lauf zur Siegerehrung…

Ergebnisse Azawakh Rüden

  1. Vuai ak Ilaman
  2. Chandu von Rantanplans Erben
  3. Bastien’s Wanjala
  4. Dinnik De Garde-Epée
  5. Nioro ’n shat-ehad
  6. Brian von Rantanplans Erben

FAZIT: Leider muss oder will ich noch einige Worte zur EM verlieren. Wir hatten uns sehr darauf gefreut nach Ungarn fahren zu dürfen. Unsere Freude wurde aber in so einigen Punkten enttäuscht. Vor allen das die Hunde am Freitag nur einen Lauf hatten, das war für uns das schlimmste. Aber wie schon geschrieben, waren wir nicht die einzigen die so gedacht haben. Wir  hätten jeden Platz für einen 2. Lauf hergegeben und bei der Siegerehrung hat dies auch ganz deutlich ein Schweizer Teilnehmer ausgesprochen.

 Die Organisation vor Ort war die andere Seite, vom Tierarzt angefangen bis hin zur Verpflegung. Und das was wir erst zu Hause erfahren haben , hat der ganzen Veranstaltung die Krone aufgesetzt. Soviel Ungereimtheiten sind zu Tage gekommen, das wir an allen zu zweifeln begannen.

Vor 3 Tagen, also fast einen Monat später haben wir nun erfahren, das Chara, Chandu´s Schwester nicht den 2. Platz belegt hat ,sondern EUROPAMEISTERIN geworden ist, das sagt wohl alles.

GRATULATION CHARA !!!!!!!!!!!!!

am Samstag gegen Mittag mussten wir schnell zurück nach Deutschland…zur

CACIB Erfurt

 das Carli /Casanova und Chandu waren für die Ausstellung gemeldet

 …Carli startet in der Zwischenklasse…

von Hr. Baumann bekam er V1 VDH /Res.CAC 
Chandu bekam von Hr. Langer ein Sg1

 COURSING in TRAUTSKIRCHEN

 …am 26.06.12 fuhren wir nach Trautskirchen zum Leistungscoursing…

…zuerst war das Carli an der Reihe und hier ein paar Fotos, einige mit freunlicher Genehmigung von ARMIN HAUKE

…danach war ausruhen angesagt…aber wie hat sich Carli selbst ausgesucht…

2.LAUF

 

 Ergebnis Afghanen Rüden:

  1. Ana-shakti’s Cassanova   CACC
  2. Zhaluchy van der Bremmen
  3. Tamino vom Mandelberg
  4. Targi vom Mandelberg

…im 2. Coursing erlief Carli seinen 2. Sieg, und hatte die höchste Punktzahl aller Afghanen…

…gleich im Anschluss liefen die Azawakhen…leider waren Chandu und Brian die einzig gemeldeten Hunde…und auch hier bedanken wir uns ganz dolle über die schönen Fotos von ARMIN HAUKE

Ergebnis Azawakh:

  1. Chandu von Rantanplans Erben
  2. Brian von Rantanplans Erben

…also wie man sehen kann waren wir im Monat Juli nicht ganz untätig und faul, nur hat leider die Zeit gefehlt es hier einzufügen…  

noch ein kleiner NACHTRAG:

…am vorigen Wochenende ( 01.07.12) gewann Carli sein 3. Coursing in Greppin, und ebenso erhielt er das CACC…damit ist er nach nur 3 Start´s in der Warteschleife zum Deutschen Coursingchampion…